BARBARA KIER

CHORLEITUNG

Seit frühester Kindheit ist Musik im Leben von Barbara nicht weg zu denken. Neben dem Unterricht in Klavier, Querflöte und Geige war das Singen ihre größte Leidenschaft.

Im Alter von 7 Jahren stand sie zum ersten Mal als Gretel im Musical SOUND OF MUSIC im Stadttheater Baden auf der Bühne.

Als jahrelanges Mitglied der Gumpoldskirchner Spatzen trat sie unter anderem in der WIENER STAATSOPER bei "TURANDOT", "IL PAGLIACCI" und "DER NUSSKNACKER" auf.

Nach einem Pädagogikstudium absolvierte Barbara noch eine Musical- und Operettenausbildung am Wiener Konservatorium, welche sie 2012 mit Diplom abschloss.Schon während ihres Studiums war die Sopranistin in etlichen Engagements tätig, wie zb EVITA, PETER PAN, LIFE AND TIMES Episode 2, JORDAN – Das Gospel Musical, weiters folgten diverse Musical Shows und Gala Auftritten, Sommerspiele Melk.


Nachdem sie 2016 als Ensemblemitglied bei der Welturaufführung des Musicals LUNA in der Burg Perchtoldsdorf engagiert war, übernahm Barbara aktuell auch die Rolle der Nora in der Neuinszenierung in der Theatercouch.

Darüber hinaus ist Barbara Teil der Acapella Gruppen „ALPINE CAROLERS“ und "WOLKE 4" und Mitglied der CELTIC VOICES VIENNA und der Konzertreihe „MUSICAL UNPLUGGED

Ihre künstlerischen Tätigkeiten umfassen auch diverse Projekte im Tonstudio unter anderem als Backgroundsängerin in der Schlagerbranche, für Sandra Pires, Manuel Ortega, Mani Obeya sowie als Sprecherin für diverse Hörspiele und Werbungen sowie einigen Solo Titeln (zb. THE SEA, BLIND, usw...) 

Mit dem Song „ECSTASY“ war sie in den Top 10 der polnischen Hörercharts.

 

Ergänzend zu ihren künstlerischen Engagements ist Barbara seit November 2017 die Inhaberin der Agentur RISING TALENTS mit der sie Kinder und Jugendliche für Theaterproduktionen, Filme, Werbungen etc vermittelt.